Die navigierte valgisierende bifokale Osteotomie zur Behandlung der medialen Gonarthrose

C. Bartl, F. Gebhard & P. Keppler
Fragestellung: Ziel dieser prospektiven Studie war die Erfassung der klinischen Resultate und der radiologischen Ergebnisse, sowie die Messgenauigkeit nach einer navigierten valgisierenden bifokalen Umstellungsosteotomie (kombinierte femorale und tibiale Osteotomie) zur Behandlung der medialen Gonarthrose[for full text, please go to the a.m. URL]