Korrektur posttraumatischer Achsabweichungen an der proximalen Tibia

T. Kern, C. Glowalla, C. Hoffmann, M. Militz & V. Bühren
Fragestellung: Kann die Umstellungsosteotomie an der proximalen Tibia Fehlstellungen sicher korrigieren und resultiert eine gute Funktion und Lebensqualität? Methodik: Retrospektive Untersuchung von 66 Patienten, bei denen aufgrund posttraumatischer Fehlstellungen eine Korrekturosteotomie[for full text, please go to the a.m. URL]