Die Therapie der Femurschaftfrakturen im Kindesalter

K. Kuminack, J. Bayer, K. Reising, N. P. Südkamp & P. Strohm
Fragestellung: Bis heute gilt die konservative Therapie der Femurschaftfrakturen als die Methode der Wahl für Patienten im Kleinkindalter. Bei Kindern älter als 4 Jahre hat sich die operative Versorgung mittels elastischer stabiler intramedullärer Nagelung (ESIN) etabliert. Wir glauben,[for full text, please go to the a.m. URL]