Die Verwendung einer zementfreien Titaniumschraubpfanne: 15- versus 10-Jahresergebnisse

M. Steindl, M. Brenner, P. Ritschl & K. Zweymüller
Fragestellung: Seit 1985 verwendeten wir eine konische Schraubpfanne aus Reintitan. Ab1993 wurde ein modifiziertes, bikonisches Modell mit besserer Schneidefähigkeit der Gewindelamellen und optimierter Verankerung des PE-Inlays eingeführt. Es interessierten uns nun die Ergebnisse 15 Jahre[for full text, please go to the a.m. URL]