Critical Illness Myopathie (CIM) und Polytrauma: Eine unterschätzte Entität

C. Kleber, J. Bierbrauer, S. Koch, K. M. Van Scherpenzeel, K.-D. Schaser & S. Weber-Carstens
Fragestellung: Die CIM ist eine klinisch bedeutsame Komorbidität beim kritisch Kranken. Das klinische Bild ist gekennzeichnet durch Paresen der quergestreiften Muskulatur einhergehend mit Muskelatrophie, muskulärer Schwäche und Erschöpfbarkeit. Die Entwicklung einer CIM wurde bei[for full text, please go to the a.m. URL]