Beckenringverletzungen des alten Patienten – wirklich ein wichtiges Problem?

U. Culemann, G. Tosounidis, R. Kurowski, J. Holstein, A. Pizanis & T. Pohlemann
Fragestellung: Instabile Beckenringfrakturen im Alter (>65 J) nehmen in der Versorgungswahrnehmung zu. Während Beckenringverletzungen bei jüngeren Patienten infolge eines Hochrasanztraumas auftreten, liegt bei älteren Patienten die einwirkende Verletzungsenergie deutlich niedriger[for full text, please go to the a.m. URL]