Operative Therapie der unikompartimentellen Gonarthrose – Resultate einer bundesweiten Umfrage

D. Weingärtner, J. Beckmann, C. Lüring, J. Schaumburger, J. Grifka & F.X. Köck
Fragestellung: Ziel der vorliegenden, bundesweiten Umfrage an deutschen orthopädischen und unfallchirurgischen Kliniken war es, für das Jahr 2008 die Daten hinsichtlich der jeweiligen operativen Behandlung der unikompartimentellen Gonarthrose (UKG) zu erfragen. Methodik: 220 orthopädische[for full text, please go to the a.m. URL]