Überdachung des Hüftgelenks bei Femoroacetabulärem Impingement (FAI): MRT basierte Studie in 21 Patienten mit radiologisch klassifizierten Pincer type FAI

J. Keck, P. Kienle, K.A. Siebenrock, S. Steppacher, S. Werlen & T.C. Mamisch
Fragestellung: Das femoroacetabuläre Impingement (FAI) kann man in 2 Typen unterteilen: das (1) Cam Impingement (mit femoraler Pathologie) und (2) das Pincer Impingement (mit acetabulärer Veränderung). Über den Cam Typ existieren zahlreiche Publikationen, seine Diagnose ist nicht[for full text, please go to the a.m. URL]