Minderinvasive Hüftendoprothesenrevision – eine retrospektive Analyse nach 43 Operationen

T. Prietzel, M. Farag, M. Petermann & G. Von Salis-Soglio
Fragestellung: Unsere Ziele bestanden darin, die Invasivität von Hüftendoprothesenrevisionen zu verringern, deren Luxationsrate und übrige Risiken zu vermindern, die Rehabilitation der Patienten zu beschleunigen und die stationäre Verweildauer zu verkürzen. Mit dieser Studie[for full text, please go to the a.m. URL]