Indikation zum primären prothetischen Ersatz bei hüftgelenksnahen Femurfrakturen

M. Helms & R. Ketterl
Fragestellung: Belegt die postoperative Untersuchung der Mobilität von Patienten die Richtigkeit der primären Indikation zur Implantation einer Endoprothese bei hüftgelenksnahen Femurfrakturen? Methodik: Im Zeitraum von 01/99–6/09 wurden in unserer Klinik 1.089[for full text, please go to the a.m. URL]