Die späte periprothetische Femurfraktur als Ursache für Revisionen nach zementfreier Hüftendoprothetik

M.R. Streit, C. Merle, M. Innmann, T. Gotterbarm, V. Ewerbeck & P.R. Aldinger
Fragestellung: Die späte periprothetische Femurfraktur ist eine schwerwiegende Komplikation in der Hüftendoprothetik und häufig mit einem schlechten klinischen Outcome sowie einer hohen Mortalität verbunden. Die Bedeutung der periprothetischen Femurfraktur als Ursache für Revisionen[for full text, please go to the a.m. URL]