Die Schmerzwahrnehmung beim umschriebenen Knorpelschaden im Knie steht in Zusammenhang mit der intraartikulären IGF-I-Expression

H. Schmal, A. Mehlhorn, F. Stoffel, P. Niemeyer & N.P. Südkamp
Fragestellung: Der umschriebene Knorpeldefekt ist häufig Ausgangspunkt einer fortschreitenden Gelenkarthrose, die mit der Expression verschiedener Zytokine und zunehmenden Schmerzen verbunden ist. Durch welche Mediatoren der Schmerz, der sich schon bei kleineren Läsionen einstellt, getriggert[for full text, please go to the a.m. URL]