Reduktion der Strahlendosis für Polytraumatisierte im Ganzkörper-CT durch optimierte Lagerung

J. Bayer, T. Hammer, J. Zwingmann, G. Pache, N.P. Südkamp & P. Strohm
Fragestellung: Die Ganzkörper-Spiralcomputertomographie in der Diagnostik des Polytraumas hat sich inzwischen als Standard bewährt. In der Weltliteratur gibt es zwar verschiedene Empfehlungen zur Lagerung während dieser Untersuchung jedoch keine verlässlichen Daten. Ziel unserer [for full text, please go to the a.m. URL]