Rekonstruktion nach weiter Resektion der distalen Fibula in 11 Fällen

R. Dieckmann, H. Ahrens, M.-P. Henrichs, A. Streitbürger, G. Gosheger & J. Hardes
Fragestellung: Eine weite vollständige Resektion der distalen Fibula stellt eine Herausforderung für den orthopädischen Chirurgen da. Verlust der Stabilität und schwierige Weichteilverhältnisse erfordern eine stabile Rekonstruktion des oberen Sprunggelenks und eine gute Weichteildeckung[for full text, please go to the a.m. URL]