Bietet die mittels elastischer Titannägel (TEN) versorgte Femurschaftspiralfraktur die gleiche Stabilität wie die Femurschaftquerfraktur? – Biomechanische Untersuchung am adoleszenten Femurmodell

A. Doser, P. Helwig, L. Konstantinidis, N. P. Südkamp & P. Strohm
Fragestellung: Die elastisch stabile intramedulläre Nagelung (ESIN) ist ein gängiges Verfahren zur Stabilisierung von Femurschaftfrakturen im Kindesalter. Über die Stabilität der mittels elastischen Titannägeln (TEN) versorgten Spiralfraktur im Vergleich zur Querfraktur in den[for full text, please go to the a.m. URL]