Operative Korrektur einer ausgeprägten Achsfehlstellung beider Beine bei Phosphatdiabetes – Eine Falldarstellung

L. Frohne, B. Vogt, T. C. Buller, H. Tretow, F. Schiedel & R. Rödl
Fragestellung: Phosphatdiabetes ist ein seltenes Krankheitsbild, das in Deutschland nur einige hundert Patienten betrifft. Äußerliche Hauptmerkmale sind Deformierung der Extremitäten verbunden mit Minderwuchs. Ursächlich liegt eine Störung des proximalen Nierentubulus mit reduzierter[for full text, please go to the a.m. URL]