Allograftrekonstruktion bei massivem osteochondralem Gelenkdefekt am Knie

D. Ziegler & R. Meffert
Fragestellung: Präsentiert wird der Fall eines 20-jährigen Motorradfahrers mit traumatischer Destruktion des lateralen Femurkondylus im Rahmen einer 3° offenen distalen Femurfraktur mit Mehrfragmentfraktur der Patella. In einem ersten Aufenthalt erfolgte die Patellarekonstruktion, Infektdebridement,[for full text, please go to the a.m. URL]