Evaluation evidenzbasierter Patienteninformationen – Anforderungen und Verfahren des IQWiG

Hilda Bastian
Hintergrund: Der Gesetzgeber hat das IQWiG u.a. mit der Bereitstellung von Patienteninformationen beauftragt (SGB V 139a) Mit diesen Informationen soll die Autonomie der Bürgerinnen und Bürger gestärkt werden. Das grundlegende Vorgehen besteht in der Aufarbeitung neuester wissenschaftlicher[for full text, please go to the a.m. URL]