Der Arzt im Spannungsfeld zwischen Patienteninteresse und Leitlinie

Jann Schlimme & Friedrich M. Wurst
Die ärztliche Behandlung gewinnt durch die Absichten, Wünsche und Ziele des Patienten, die dieser in die Behandlung mitbringt, Perspektive und Richtung. Um diese Ziele in die Behandlung einfließen zu lassen, benötigt es beispielsweise im psychiatrisch-suchtmedzinischen Kontext eine[for full text, please go to the a.m. URL]