Patientenbeteiligung in evidenzbasierten deutschen Leitlinien der Entwicklungsstufe S3

Monika Nothacker, Thomas Langer, Thomas Bunk, Susann Conrad, Claudia Jung, Inga König, Susanne Weinbrenner & Günter Ollenschläger
Hintergrund: Ansichten und Werte von Patienten einzubeziehen ist wesentlicher Bestandteil der evidenzbasierten Medizin. Die Handlungsempfehlungen evidenzbasierter Leitlinien sollen deshalb nicht nur auf die zu der Fragestellung analysierten Studien gegründet sein, sondern auch die Patientensicht[for full text, please go to the a.m. URL]