Evaluation von Informationsbroschüren zum PSA-Screening in Österreich – Sind sie evidenzbasiert und ermöglichen Männern eine informierte Entscheidung?

Michaela Strobelberger, Angela Kaminski & Gerald Gartlehner
Hintergrund: Die Durchführung des PSA (prostate specific antigen)-Screenings zur Früherkennung von Prostatakarzinomen ist wissenschaftlich umstritten, da Studien bis jetzt keinen klaren Netto-Nutzen dieser Früherkennungsuntersuchung belegen konnten. Trotzdem ist PSA-Screening eine der[for full text, please go to the a.m. URL]