Schottisch prüfen - kann man mit einem sequentiellen OSCE und einem schriftlichen Zusatztest valide und verteidigbare Prüfungsergebnisse erreichen?

Michael Schmidts, Ingrid Preusche & Michaela Wagner-Menghin
Fragestellung: Jede summative Lizenzprüfung kommt - streng genommen - zu mindestens 3 möglichen Ergebnissen: "bestanden", "nicht bestanden" und "nicht entscheidbar" (dies tritt bei Studierenden auf, deren Prüfungsergebnis so nahe an der Bestehensgrenze liegt,[for full text, please go to the a.m. URL]