Effekte eines Kommunikationstrainings für Ärzte in Fort- und Weiterbildung im Hinblick auf Gesprächsführung und Patientenzufriedenheit

Barbara Bürmann, Jochen Spang, Nadja Ringel, Urs Riemann, Gerhard Schillinger, Jobst-Hendrik Schultz & Jana Jünger
Fragestellung: Eine gelungene Arzt-Patienten-Kommunikation ist zentral für den diagnostischen und therapeutischen Prozess. Eine gestörte Arzt-Patienten-Kommunikation führt zu fehlerhaften Diagnosestellungen, nicht indizierten Maßnahmen, wiederholten Arztwechseln und mangelhafter [for full text, please go to the a.m. URL]