Marburger Trainingseinheit Laparoskopische Chirurgie - Analyse des Progress-Tests

Tobias Huber, Philip Rössler, Michael Völkner, Ina Beiter, Tjadana Arndt, Dorothee Rabenhorst, Sigmund Köhler & Uwe Wagner
Hintergrund: Die laparoskopische Chirurgie gewinnt seit Jahren immer mehr an Bedeutung. Das Erlernen der Fähigkeiten die zum laparoskopischen Arbeiten benötigt werden, begrenzte sich bisher meistens auf die Assistenzarztzeit oder mit viel Glück auf das Praktische Jahr oder Famulaturen.[for full text, please go to the a.m. URL]