Kompetenzorientierung im Medizinstudium - Welche Kompetenzen gewünscht und welche vermittelt werden

Linda Zimmermann, E.M. Geppert, M. Körner & Ulrich Stößel
Fragestellung: Unstrittig nimmt angesichts der komplexer gewordenen Anforderungen an die Arztrolle auch die Notwendigkeit und das Bedürfnis Medizinstudierender zu, insbesondere soziale und kommunikative Kompetenzen bereits im Studium zu erwerben. Versuche, diesen Gegenstandsbereich curricular zu[for full text, please go to the a.m. URL]