Qualitätssicherung in medizinischen Promotionen - das "MD-Programm" der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der TU Dresden

Frank Krummenauer, Thea Koch & Andreas Deußen
Fragestellung: Die Anforderungen an medizinische Promotionsprojekte stehen ebenso wie deren faktische Ergebnisqualität immer wieder in Diskussion. Zur Qualitätssicherung von Promotionsvorhaben hat die Medizinische Fakultät der TU Dresden ein Trainings-Programm für ihre Promovierenden[for full text, please go to the a.m. URL]