CT und Ultraschall bei chondroiden Tumoren des Larynx

Stephan Dürr, Alessandro Bozzato, Johannes Zenk & Heinrich Iro
Einleitung: Knorpeltumoren des Larynx sind selten und machen nur ca. 1% aller Kehlkopfneoplasien aus. Die Computertomographie (CT) ist das Standardverfahren in der radiologischen Diagnostik, während die Anwendung des Ultraschalls bisher noch nicht beschrieben ist. Material und Methoden:[for full text, please go to the a.m. URL]