Präoperative transkutane/-nasale Embolisation eines juvenilen Angiofibroms mit Flüssigembolisat (Onyx ® )

Karim Zaoui, Stefan Rohde, Peter K. Plinkert & Ingo Baumann
Das Angiofibrom ist ein benigner, verdrängend wachsender, gefäßreicher Tumor. Der Altersgipfel der fast ausschließlich männlichen Patienten liegt zwischen dem 10.–25. Lebensjahr. Häufigster Ursprungsort ist das Foramen sphenopalatinum als auch der mediale Keilbeinflügel.[for full text, please go to the a.m. URL]