Welche Vor-und Nachteile hat ein integrierter HNO-OP? Eine Workflowuntersuchung an 139 Patienten

Antje Pößneck, Gero Strauß, Tim Lüth, Andreas Dietz & Dietrich Manzey
Einleitung: Die Anforderungen an einen Arbeitsplatz für HNO-chirurgische Eingriffe haben sich durch die Veränderung von Operationstechniken, Dauer der Eingriffe und durch die Anzahl der medizintechnischen Komponenten stark verändert. Besonders die endoskopische Chirurgie und die gestiegene[for full text, please go to the a.m. URL]