Fusobacterium necrophorum – Verursacher einer Mastoiditis mit Schädel- und Kiefergelenksosteomyelitis

Bastian Gebhardt, Anja Giers, Christoph Arens & Ulrich Vorwerk
Einleitung: Bei der Gattung Fusobacterium handelt es sich um obligat anaerobe, gramnegative, nichtsporenbildende Stäbchen. Sie sind Teil der normalen oralen und intestinalen Bakterienflora des Menschen. Goldstandard zum Nachweis ist die anaerobe Kultur. Infektionen, an denen die Gattung Fusobacterium[for full text, please go to the a.m. URL]