Granulozytäre Tumorinfiltration analysiert in einem 3-D-Sphäroid-Modell

Jan Hütte, Nina Dominas, Stephan Lang & Sven Brandau
Einleitung: Multizelluläre Tumor-Sphäroide dienen als 3D in vitro Model, da sie die pathophysiologische in vivo Situation von Tumoren besser widerspiegeln als Monolayerkulturen. In vivo werden Tumore von den unterschiedlichsten Zellen des Immunsystems, wie Monozyten, Makrophagen und polymorphkernigen[for full text, please go to the a.m. URL]