Adenosin-vermittelte Immunsuppression in Patienten mit Plattenepithelkarinomen des Kopf-Hals-Bereichs

Magis Mandapathil, Miroslaw Szczepanski, Jonas T Johnson, Edwin K Jackson, Elisier Gorelik, Stefan Lang & Theresa L Whiteside
Trotz Verbesserung in verschiedenen Behandlungsoptionen des HNSCC, bleibt die Langzeitprognose schlecht. Ursache hierfür ist u.a. die Hemmung des Immunsystems durch den Tumor und regulatorischen T Zellen (Treg). Die Mechanismen zur Immunsuppression, die Treg und Tumore anwenden sind jedoch unklar.[for full text, please go to the a.m. URL]