3-D-Rekonstruktion der Cochlea mit implantierter Elektrode

Frank Böhnke, Katharina Braun & Thomas Stark
Zum besseren Verständnis der Schallwellenausbreitung in der Cochlea bei elektroakustischer Stimulation hochgradig schwerhöriger Patienten wurden Felsenbeine in ein µCT gebracht und hiermit Schichtbilddaten erzeugt. Zur Referenz diente zunächst ein Felsenbein ohne Elektrode, in[for full text, please go to the a.m. URL]