Niedrigdrucktherapie des M. Menière: eine kontrollierte Doppelblindstudie

Robert Gürkov, Julia Louza, Tobias Rader & Eike Krause
Einleitung: Die Niedrigdrucktherapie ist das einzige neue Therapiekonzept in der Behandlung des M. Menière in den letzten Jahrzehnten. Die Effektivität konnte in einer Doppelblindstudie belegt werden, ist aber dennoch umstritten. Methoden: Wir führten eine plazebokontrollierte Doppelblindstudie[for full text, please go to the a.m. URL]