Eine neues System für die hörerhaltende Cochlea Implantation – Ergebnisse der FlexEAS Multicenter-Studie

Silke Helbig, Claudia Settevendemie, Paul Van De Heyning, Jan Kiefer, Wolfgang Gstöttner & Ilona Anderson
Einleitung: Die elektrisch-akustische Stimulation (EAS) ist eine Therapieoption für Patienten mit Tieftonrestgehör, die kein ausreichendes Sprachverstehen mit bester Hörgeräteversorgung mehr erreichen. Der intraoperative Hörerhalt des Tieftonrestgehörs, der EAS ermöglicht,[for full text, please go to the a.m. URL]