Neue Generation von Nitinolprothesen für die chirurgische Behandlung der Otosklerose

Alexander Huber & Albrecht Eiber
Einführung: Die Ankoppelung der Stapesprothese an den Amboss ist essentiell für die Qualität der Übertragungseigenschaften bei der chirurgischen Therapie der Otosklerose. Nitinol erlaubt eine berührungsfreie Fixierung der Prothese, womit sich manuelles Befestigen erübrigt.[for full text, please go to the a.m. URL]