Transkranielle Gleichstrombehandlung (tDCS) – Eine neue Möglichkeit zur Therapie des chronischen Tinnitus?

Michael Schneider, Tobias Kleinjung, Elmar Frank, Veronika Vielsmeier, Julia Burger, Jürgen Strutz & Berthold Langguth
Einleitung: Es finden sich zunehmend Hinweise dafür, dass bei Tinnituspatienten Funktionsveränderungen in auditorischen und nicht-auditorischen Gehirnarealen vorliegen. Die nicht-invasive repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS) des temporalen Kortex konnte in verschiedenen Studien[for full text, please go to the a.m. URL]