Stimulation des Neuritenwachstums von Spiralganglienzellen im organotypischen Kulturmodell der Maus durch Neurotrophine und einen selektiven TrKB-Liganden

Anke Tropitzsch, Marlies Knipper, Marcus Müller & Hubert Löwenheim
Einleitung: Der Hörerfolg eines Cochlea-Implantats ist von der Anzahl stimulierbarer Neurone und von der Nerv-Elektroden-Interaktion abhängig. Diese Interaktion soll biologisch durch das Auswachsen von Neuriten in Richtung der Elektrode verbessert werden. Die inhibitorische Aktivität [for full text, please go to the a.m. URL]