Untersuchungen zu biologischen Effekten der biofunktionalisierten Modellelektrode auf Spiralganglienzell-Explantate

Kirsten Wissel, Susanne Sasse, Athanasia Warnecke, Andrea Hoffmann, Thomas Lenarz & Timo Stöver
Einleitung: Elektrische Stimulation in Kombination mit externer Applikation von neurotrophen Faktoren steigern die Überlebensfähigkeit der Spiralganglienzellen (SGZ) nach Ototrauma. Potentiell stellen CI-Oberflächen, die mit genetisch modifizierten Zellen besiedelt sind und Wachstumsfaktoren[for full text, please go to the a.m. URL]