Persistierender Paukenerguss bei ausgedehntem Schwannom im retromaxillären Raum – therapeutische Optionen

Daniel Akdemir & Oliver Kaschke
Einleitung: Klinisch bestand ein persistierender Paukenerguss. Äthiologisch zeigte sich ein Schwannom in retromaxillären Raum. Diese sind bisher in der Literatur kaum beschrieben. Radiologische, intraoperative sowie histologische Bilder werden dargestellt. Bildgebende Diagnostik: c-MTR:[for full text, please go to the a.m. URL]