CT-Rhinometrie – eine Möglichkeit der Funktionsdiagnostik in der Nebenhöhlencomputertomographie

Klaus Eichhorn, Thorsten A. Bley & Friedrich Bootz
Hintergrund: Die 3-dimensionallen Bildgebungsverfahren können neben topographischen Daten auch zunehmend funktionelle Aspekte zeigen. Die Bedeutung der funktionellen Bildgebung im Fachgebiet HNO ist noch wenig untersucht. Es werden daher diagnostische Verfahren gesucht, um weitere Einblicke in [for full text, please go to the a.m. URL]