Behandlung der sinu-maxillären Ostitis – ein interdisziplinärer Ansatz

Markus Hambek, Jozef Zustin, Guido Sauter, Thomas J. Vogl, Marcus Middendorp, Frank Grünwald, Christine Ehrhardt & Michael Nübler-Moritz
Einleitung: Die operative Behandlung von Patienten mit (odontogener) chronischer Kieferhöhlenaffektion erfolgt oft isoliert kieferchirurgisch mittels eines radikalen Vorgehens im Bereich der Sinus maxillares. Eine interdisziplinäre Behandlung berücksichtigt jedoch eine funktionell orientierte[for full text, please go to the a.m. URL]