Endoskopischer Zugang bei Schädelbasisprozessen mit geringer Komorbidität

Nils Heinze & Thomas Günzel
Zielsetzung: Die endokopische Nasennebenhöhlenchirurgie ist ein etabliertes Verfahren. In Verbindung mit einem Navigationssystem und einer Videodemonstration kann ein zielgerichtetes Vorgehen mit sehr geringem Morbiditätsrisiko erreicht werden. Wir wollten zeigen ob für Zugänge zu[for full text, please go to the a.m. URL]