Klinisches und radiologisches Erscheinungsbild extranodaler Lymphome im Gesichtsbereich

Annett Sandner, Andreas Gunter Bach & Sabrina Kösling
Einleitung: Lymphome sind häufige maligne Erkrankungen. Ca. 50% weisen dabei eine Manifestation im Kopf-Hals-Bereich auf – überwiegend als zervikale Lympadenopathie. Primär extranodale Lymphome sind im Kopf-Hals-Bereich hingegen seltene Malignommanifestationen. Material[for full text, please go to the a.m. URL]