Die Beeinflussung trigeminaler chemosensorischer Wahrnehmungsschwellen durch Riechstörungen

Benno Schuster, Johannes Frasnelli & Thomas Hummel
Neben Geruchs- und Geschmackssinn, repräsentiert der trigeminale Sinn einen dritten chemosensorischen Sinneskanal. Diese Sinnessysteme sind miteinander verbunden. Der Verlust des Geruchssinns führt daher auch zu einer reduzierten trigeminalen Sensibilität. Die meisten zu diesem Thema[for full text, please go to the a.m. URL]