Nekrotisierende Sialometaplasie-Malignitätsvortäuschende orale Schleimhautläsion

Alexander Blödow & Marc Bloching
Wir präsentieren den Fall eines 56-jährigen Mannes mit schmerzloser, ulceröser Schleimhautläsion im Bereich des Hart- und Weichgaumens, die sich nach initialer Schwellung innerhalb nur weniger Tag entwickelte. Erst nach mehrfacher Biopsie konnte diese als nekrotisierende Sialometaplasie[for full text, please go to the a.m. URL]