Sialendoskopie und intraductale Cortisonapplikation als symptomatische Therapie bei M Sjögren

Stephan Krämer, Andreas Glowania & Jan Maurer
Zielsetzung: M Sjögren ist eine autoimmunologische Erkrankung, deren Ursache ungeklärt ist. Die Therapie ist symptomatisch.Solche Erkrankten werden oft aufgrund schmerzhafter Sialdenosen und Mundtrockenheit hno-ärztlich vorgestellt. Methode: Vorstellung eines Patienten mit rezidivierenden[for full text, please go to the a.m. URL]