Diffusionsgewichtete MRT primärer Tumoren der Glandula parotis: Kann eine höhere b-Wertkombination das diagnostische Potential verbessern?

Fabian Reitmeier, Christian R. Habermann, J. Graessner & Rainald Knecht
Ziel: Ziel d. Arbeit war es, d. Einfluss verschiedner b-Wertkombinationen auf d. diagnostische Potential d. echoplanaren diffu-sionsgewichteten MRT zur Differenzierung prim. Parotistumoren zu evaluieren. Material/Methoden: 149 Patienten mit klinischem u/o sonographischem V.a. Vorliegen[for full text, please go to the a.m. URL]