Fortsetzung der SIT nach Intervallüberschreitung

Roland Jacob, Jörg Nebel & Sandra Schmidt
Hintergrund: Gemäß den „Empfehlungen zur praktischen Durchführung der spezifischen Immuntherapie mit Allergenen“ (AWMF Leitlinie 2002) soll bei einer Intervallüberschreitung von mehr als 6 Wochen zu der vorausgegangenen Injektion die folgende Injektion um mindestens[for full text, please go to the a.m. URL]