Humane afrikanische Trypanosomiasis bei Reiserückkehrer aus Sambia

F. Hüttig, T. Göbel, S. Reuter, I. Müller-Stöver, J. Richter & D. Häussinger
Die afrikanische Trypanosomiasis (Schlafkrankheit) tritt südlich der Sahara fokal auf und wird von Reisenden sehr selten importiert. Trypanosoma brucei gambiense verursacht die eher chronisch verlaufende westafrikanische, Trypanosoma brucei rhodesiense die wesentlich aggressivere ostafrikanische[for full text, please go to the a.m. URL]